Ecuadors Norden

Reisebaustein

3 Tage

 

Reiseablauf

Quito│Otavalo│Peguche │ El Angel │ Cuicocha

 

2018-07-08
Tag 1: Quito – Otavalo – Peguche

Auf dem Weg nach Otavalo halten Sie vormittags an einer kleinen Rosenfarm, wo Sie interessante Dinge über eines der wichtigsten Exportprodukte Ecuadors lernen können. In Otavalo angekommen besuchen Sie den bunten Markt auf dem „Plaza de Ponchos“ und können vielleicht bereits ein erstes Souvenir erstehen! Den nächsten Halt am Nachmittag bildet der 18 Meter hohe Wasserfall Peguche, der von einer Holzbrücke aus ein tolles Fotomotiv abgibt.

2018-07-08
Tag 2: Otavalo – El Angel – Otavalo

Heute fahren Sie ins Naturreservat El Angel und wandern in der Paramo-Landschaft zur Lagune „El Voladero“. Am Nachmittag besuchen Sie die „Gruta de La Paz“, eine Tropfsteinhöhle in deren thermalen Gewässern viele Pilger ein Bad nehmen.

2018-07-08
Tag 3: Otavalo – Cuicocha – Quito

Nach dem Frühstück fahren Sie zum idyllischen Kratersee Cuicocha, den Sie auf einer kleinen Wanderung aus den verschiedensten Blickwinkeln bewundern können. Besonders ambitionierte Gäste können die Lagune auch einmal komplett umrunden (ca. 4 Stunden)! Genießen Sie die Ausblicke ins Tal von Otavalo und die umliegenden Vulkane bevor Sie am Nachmittag zurück nach Quito fahren.

Lade...