Argentinien & Chile

Länderkombination

16 Tage

 

Reiseablauf

Buenos Aires│Bariloche │Puerto Varas │ Torres del Paine │ El Calafate│ Perito Moreno│Usuhaia│ Buenos Aires

 

2018-07-10
Tag 1: Ankunft Buenos Aires

Nach Ihrer Ankunft starten Sie einen Rundgang durch das Microcentro und besuchen unter anderem die Kathedrale, den rosafarbenen Regierungspalast, die gut besuchte Fußgängerzone Calle Florida und das Szeneviertel San Telmo. Am Abend erleben Sie ein typisch argentinisches Essen bei einer einheimischen Familie. Sie helfen bei der Zubereitung der traditionellen „Empanadas de Carne“ und können dem Grillmeister bei der Zubereitung des „Asado“ über die Schulter schauen.

2018-07-10
Tag 2: Buenos Aires

Heute machen Sie eine ausführliche Stadführung und starten auf dem kleinen Pfad Caminito im Stadtteil La Boca. Entlang bunt bemalter Häuschen erfahren Sie viel über die durch italienische Einwanderer bestimmte Geschichte des Viertels. Einen starken Kontrast erleben Sie im reichen Viertel Palermo und Recoleta. Mit einem Spaziergang an der Promenade des schicken Hafenviertels Puerto Madero lassen Sie die Stadtbesichtigung ausklingen.

2018-07-10
Tag 3: Buenos Aires – Flug nach Bariloche

Am Morgen bringt Sie ein kurzer Flug nach Bariloche. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Rundfahrt auf dem „Circuito Chico“ entlang des Nahuel Haupi Sees: Von der Halbinsel Llao Llao und dem Lago Escondido bis zum Aussichtspunkt auf dem Cerro Campanario. Im idyllischen Parque de Arrayanes, unternehmen Sie schließlich einen Spaziergang durch einen dichten Myrtenwald.

2018-07-10
Tag 4: Bariloche

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung: Trekken, Kayakfahren, Mountainbiking oder nur in der Umgebung relaxen? Wir können Ihnen gerne mit einem Angebot helfen.

2018-07-10
Tag 5: Bariloche – Puerto Varas

Heute haben Sie eine abwechslungsreiche Fahrt bis nach Puerto Varas. Mit Landtransport, Katamaran und Motorboot fahren Sie bis nach Puerto Varas und erleben dabei unterschiedliche Landschaftsbilder.

2018-07-10
Tag 6: Puerto Varas – Petrohué – Osorno

Heute unternehmen Sie einen Ausflug in den Nationalpark Vicente Perez Rosales. Sie statten dem nahe gelegenen Wasserfällen von Petrohué einen Besuch ab. Von hier aus ist es nicht mehr weit bis zu Ihrem Tagesziel, dem schneebedeckten Vulkankegel des Osorno. Über die rotbraunen Aschefelder unterhalb des Gipfels führt Sie ein kurzer Spaziergang zum Nebenkrater des Osorno. Spektakulär sind von hier die Ausblicke auf die umliegende Berg- und Seenlandschaft.

2018-07-10
Tag 7: Puerto Varas – Flug nach Punta Arenas – Puerto Natales

Heute Morgen lassen Sie das chilenische Seengebiet hinter sich und fliegen von Puerto Montt nach Punta Arenas. Hier steigen Sie in den Transfer der Sie zum nächsten Ziel führt und währendessen Sie mit etwas Glück eine Herde Guanakos am Wegesrand sehen. Ihr Tagesziel ist das am Rande einer idyllischen Fjordlandschaft gelegene Hafenstädtchen Puerto Natales.

2018-07-10
Tag 8: Puerto Natales – Torres del Paine

Heute beginnt Ihre 2-tägige Tour in den Torres del Paine Nationalpark. Sie erkunden heute den Ostteil des Parks. Bei einem Spaziergang an der wunderschönen Laguna Azul haben Sie fantastische Ausblicke auf die drei Granitspitzen des Torres del Paine. Auf dem Weg entlang des Nordenskjöld-Sees bis zum Wasserfall Salto Grande legen Sie immer wieder ausgedehnte Fotopausen ein, um die überwältigende Szenerie so richtig genießen zu können.

2018-07-10
Tag 9: Torres del Paine

Heute steht die Erkundung des Grey-Sees auf dem Programm. Durch Lengawälder wandern Sie entlang des Seeufers zum sogenannten „Gletscherfriedhof“. Unweit der Wand des imposanten Gletschers treiben riesige Eisberge und sorgen für großartige Fotomotive. Mit so viel landschaftlicher Anmut kann nur der Panoramablick vom Aussichtspunkt Mirador Grey mithalten, den Sie nach kurzem Steilaufstieg erreichen.

Optional können Sie heute auch an einem 3 – stündigen Bootsausflug zur Abbruchkante des Grey Gletschers teilnehmen.

2018-07-10
Tag 10: Torres del – El Calafate

Am Morgen nehmen Sie Abschied von Chile und setzen Ihre Reise nach El Calafate fort. Bereits gegen Mittag erreichen El Calafate am Lago Argentino. El Calafate bietet sich ideal an, um ein wenig durch die Gegend zu schlendern, Einkäufe zu tätigen oder es sich einfach in einer der vielen Bars und Cafés gut gehen zu lassen.

2018-07-10
Tag 11: El Calafate – Perito Moreno

Heute ist es Zeit für ein weiteres Top Highlight dieser Reise. Am Morgen fahren Sie in den Los Glaciares Nationalpark, wo der überwältigende Anblick des Perito Moreno Gletschers auf Sie wartet. Diese 35 km lange, 6 km breite und teilweise über 80 m hohe Eismasse ist eines der spektakulärsten Naturwunder der Welt und gehört selbstverständlich zum UNESCO Weltnaturerbe.

2018-07-10
Tag 12: El Calafate

Der heutige Tag in El Calafate steht Ihnen mit einer reichhaltigen Auswahl an fakultativen Ausflügen frei zur Verfügung.

2018-07-10
Tag 13: El Calafate – Ushuaia – Isla Martillo

Am Morgen bringt Sie ein kurzer Flug in die südlichste Stadt der Erde wo Sie bereits das erste Naturwunder von Feuerland – die Pinguininsel Isla Martillo – erwartet. In Ushuaia angekommen geht es durch die wilde patagonische Steppe zur Estancia Harberton wo Sie das historische Anwesen besuchen. Dann geht es weiter zur Isla Martillo wo Sie über 3.000 Magellan-Pinguine in ihrer natüurlichen Umgebung bestaunen können.

2018-07-10
Tag 14: Usuhaia – Nationalpark Feuerland – Beagle-Kanal

18 km von Ushuaia entfernt erreichen Sie den Endpunkt der legendären Panamericana, die Südargentinien mit Alaska verbindet. Vorbei an Lengabäumen und Biberdämmen unternehmen wir einen kurzen Spaziergang zur schönen Lapataia-Bucht. Am Nachmittag machen Sie einen Ausflug zum weltbekannten Beaglekanal bei dem Sie die Vogelinsel mit großen Kormorankolonie, eine Seelöweninsel und eine kleine postkartenbekannte Insel mit Leuchtturm zu sehen bekommen.

2018-07-10
Tag 15: Ushuaia – Flug nach Buenos Aires

Heute fliegen Sie nach Buenos Aires. Den Rest des Tages können Sie nochmals die Stadt erkunden, Geschenke und Souvenirs kaufen und sich von der argentinischen Metropole verabschieden.

2018-07-10
Tag 16: Abreise Buenos Aires

Heute steht uns noch etwas Zeit zur Verfügung um letzte Souvenirs zu kaufen. Dann ist es an der Zeit Abschied von Argentinien zu nehmen und in Richtung Flughafen aufzubrechen.

Lade...